UNSERE LEISTUNGEN

Dr. med. Hark Weber
Arzt für Allgemeinmedizin
Badearzt, Betriebsarzt,
Arzt für Geriatrie, Proktologie, Palliativmedizin,
Diabetologische Grundversorgung, Akademische Lehrpraxis

Hausarzt für Kinder
Jugendliche und
Erwachsene

Oner Taarep 1
25938 Utersum
Telefon 04683 / 352
Telefax 04683 / 552
Mail: senden

Wer hat Notdienst?
Ärztlicher Notdienstplan
Apothekennotdienstplan

Unsere Sprechzeiten

Vorsorge Plus

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

der Versicherungsschutz, den Ihnen Ihre Krankenversicherung bietet, beschränkt sich auf medizinisch notwendige und wirtschaftlich vertretbare Leistungen. Aus diesem Grund übernimmt Ihre gesetzliche Krankenkasse im Rahmen der Behandlung von Krankheiten die Kosten für die wichtigsten Untersuchungsverfahren.

Zahlreiche medizinisch empfehlenswerte ärztliche Leistungen sind nicht im Leistungskatalog der Krankenkassen enthalten und dürfen deshalb von Ihrer Kasse nicht bezahlt werden.

Nach den gesetzlichen Vorgaben dürfen Wunschleistungen nicht auf Ihrer Chipkarte erbracht werden. Im Rahmen der Begrenzung und Erstattung ärztlicher Leistungen besteht somit kein Spielraum mehr für Zusatzleistungen. Daher müssen diese Leistungen gesondert in Rechnung gestellt werden.

Vorsorgeuntersuchungen gehören unbestritten zu den medizinisch sinnvollsten Leistungen. Sie erlauben, mögliche Beeinträchtigungen der Gesundheit rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln – bevor diese zu einem Problem werden können. Ein Beispiel ist die Gesundheitsvorsorgeuntersuchung der Krankenkassen: Ihre Kasse bietet ab dem 35. Lebensjahr lediglich alle 2 Jahre ein beschränktes und wenig aussagekräftiges Untersuchungsprogramm an. Von den Kosten für Laboruntersuchungen werden nur die Bestimmung des einfachen Cholesterins und des Blutzuckers übernommen, medizin-technische Untersuchungen (EKG, Ultraschall usw.) gehören nicht in das von Ihrer Krankenkasse angebotene Früherkennungsprogramm. Ebenso ist der Umfang der Krebsvorsorgeuntersuchungen in der gesetzlichen Krankenversicherung exakt definiert und begrenzt. Er entspricht aber bei weitem nicht den heutigen Möglichkeiten, welche Früherkennungsdiagnostik bietet.

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung hat auf diesen Missstand reagiert und eine Möglichkeit geschaffen, mit der wir ein Ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechendes, individuell zugeschnittenes Vorsorgeprogramm zusammenstellen können: Die „individuellen Gesundheits-Leistungen“ (IGeL). Wie angesprochen, dürfen diese Leistungen nicht zu Lasten Ihrer Krankenkasse erbracht werden. Daher erhalten Sie von uns für Ihre individuell zusammengestellte Gesundheitsvorsorgeleistung eine Rechnung, die Sie bitte privat begleichen.

Durch das breite Leistungsspektrum unserer Praxis sind wir in der Lage, Ihnen auf Ihr persönliches Profil zugeschnittene medizinisch sinnvolle Vorsorgeuntersuchungen anzubieten. Die Medizin kann manchmal mehr für Ihre Gesundheit tun, als die gesetzliche Krankenversicherung finanzieren kann. Wenn Sie weitere Fragen zu Ihrer privaten Gesundheitsvorsorge haben, fragen Sie mich oder meine Mitarbeiterinnen, welche Leistungen für Sie persönlich sinnvoll sind und welche Kosten dadurch entstehen. Selbstverständlich können Sie zur Ergänzung Ihrer Vorsorgeuntersuchung auch einzelne ausgewählte Leistungen aus dem Katalog in Anspruch nehmen. Eine Zusammenstellung der individuellen Gesundheitsleistungen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Lassen Sie sich von uns individuell beraten!

Eine Initiative Ihrer Arztpraxis

Dr. med. Hark Weber

Dr. Hark Weber

© 2008 | Dr.med.Hark Weber | Arzt für Allgemeinmedizin, Badearzt und Betriebsarzt, Arzt für Geriatrie, Proktologie, Palliativmedizin, Diabetologische Grundversorgung, Akademische Lehrpraxis